Dünger für die Landwirtschaft

In Dänemark besteht die Verwendung von flüssigem Ammoniak als direkt ausgebrachtem Stickstoffdünger seit den 1950’ern.

In den 1970‘ern erreichte der Verbrauch seinen Höhepunkt mit 170.000 Tonnen pro Jahr. Heute wird Ammoniak weit weniger häufig als direkter Dünger verwendet. Das Verfahren lohnt sich besonders auf nackter Erde, inzwischen aber werden in der Landwirtschaft vielerorts Winterkulturen angebaut. Allerdings gibt es wieder eine steigende Tendenz für den Gebrauch von flüssigem Ammoniak als Dünger.

In den 1970‘ern erreichte der Verbrauch seinen Höhepunkt mit 170.000 Tonnen pro Jahr. Heute wird Ammoniak weit weniger häufig als direkter Dünger verwendet. Das Verfahren lohnt sich besonders auf nackter Erde, inzwischen aber werden in der Landwirtschaft vielerorts Winterkulturen angebaut. Allerdings gibt es wieder eine steigende Tendenz für den Gebrauch von flüssigem Ammoniak als Dünger.

In den 1970‘ern erreichte der Verbrauch seinen Höhepunkt mit 170.000 Tonnen pro Jahr. Heute wird Ammoniak weit weniger häufig als direkter Dünger verwendet. Das Verfahren lohnt sich besonders auf nackter Erde, inzwischen aber werden in der Landwirtschaft vielerorts Winterkulturen angebaut. Allerdings gibt es wieder eine steigende Tendenz für den Gebrauch von flüssigem Ammoniak als Dünger.

Brauche Hilfe?

​Rufen Sie Klaus Møller unter +45 60 10 79 11 an oder senden Sie uns eine E-Mail über das untenstehende Formular. Wir werden so schnell wie möglich zurückkehren.

 
 
 
 
Nogle felter er ikke udfyldt korrekt

Über uns

Durch langjährige Erfahrung haben wir uns auf eine Reihe von Bereichen spezialisiert, die heute eigenständige Geschäftseinheiten sind. 

Für Kunden in ua Industrie und Landwirtschaft Wir bieten Schwerlasttransporte, Kranarbeiten, Bootstransporte, wir transportieren NH3 und produzieren NH3-Wasser, auch Salmiakspiritus genannt, und Vermietung von Ausrüstung.

Kontakte

GIVE SVÆRGODS Transport A/S

CVR: 31886120

Hjortsvangen 26, 7323 Give

Telefon: +45 76 70 15 00